Der Folkclub Taunusstein e.V. Riverfolk 
Aktuell  Unser Programm  Links   Über uns    
 


Hochzeitsmusiker und irischer Frühling – mit dem Folk-Club in den Mai

Am Montag, dem 30. April 20.00 Uhr, kommen die 8 Hochzeitsmusiker von Maseltov auf Einladung des Folk-Club Taunusstein in Zusammenarbeit mit dem FVV Seitzenhahn in die Gaststätte “Zum Wiesengrund“ in der Talstraße 10 von Seitzenhahn.

Maseltov bedeutet viel Glück und ist der traditionelle Hochzeitswunsch mit dem der Brautvater das Hochzeitspaar musikalisch begrüßt. Maseltov begeisterte auch im Vorjahr das ausverkaufte Haus mit seinem feurigen Klezmer-Swing und den temperamentvollen jiddischen Liedern.

Der mitreißende Klezmer–Swing gemischt mit Balkan-Rhythmen und russischen Zigeunerweisen, angetrieben vom Gesang und anfeuernden Rufen ohne störende Verstärker und Mikrofone wirkt sehr authentisch und ist typisch für die Musiker von Maseltov und lassen die Besucher träumen von Wandermusikanten, die zum Tanz in den Mai aufpielen,

 

Die Gruppe präsentiert sich mit Susanne Brell (Gesang), Alexandre Bytchkov (Akkordeon), Heike Rogainat (Querflöte), Petra Schicketanz (Saxophon), Thomas Schilling (Kontrabass), Tamara Stankevich (Domra), Toni Weiler (Gesang) und Jürgen Weller (Gitarre). Eintrittskarten zu 15.- Euro gibt es bei Dagmar Ziske, der Wirtin vom “Wiesengrund“ (Tel. 06128-44530).

Nur drei Tage später am Donnerstag, dem 3. Mai 19:30 Uhr, kommt das deutsch-irisch-schottische Trio mit dem Sänger Steve Crawford auf Einladung des Folk-Clubs in das Salon-Theater in Taunusstein- Bleidenstadt, Röderweg 24.

Als Duo touren Steve Crawford & Sabrina Palm seit einigen Jahren durch Europa. Nun bringen sie den irischen Dudelsackspieler Conor Mallon mit nach Deutschland. Der junge Ire ist All-Ireland-Champion auf den Uilleann Pipes und hat einen Preis der BBC für junge Musiker in Nordirland gewonnen.

Steve Crawford ist Sänger und Gitarrist aus Aberdeen, Schottland. Gemeinsam mit der Bonner Fiddlerin Sabrina Palm präsentieren die beiden Musiker Musik aus ihrer jeweiligen Heimat.

Die Bonnerin spielt seit ihrer Jugend keltische Musik und hat als erste Deutsche die Prüfung zum Lehrer für traditionelle Musik in Dublin bestanden.

 

 

 

 

Sonstige Informationen


Die anderen Konzerte finden im Salon–Theater Tsst. Bleidenstadt, Röderweg 24, ab 19.30 Uhr statt und sind im Vorverkauf an der Theaterkasse (Tel.06128/4892152) und über Schreibwaren Ellinger, die Buchhandlung Literatour sowie über das Internet (www.salon- theater.de.) zu buchen. Weitere Informationen zum Programm des Folk- Clubs gibt es über www.folk-club-taunusstein.de


Tragen Sie sich in unsere Mailing-Liste ein. Damit bekommen Sie die aktuelle Programmübersicht und
Informationen zu den einzelnen Konzerten ganz bequem per E-Mail nach Hause!

 


Ja, ich will den Folkclub-Newsletter!




Folk Club Taunusstein 2018